News and EventsNews
„Dass es so weitergeht, ist die Katastrophe“ - Für eine neue Humanökologie

„Dass es so weitergeht, ist die Katastrophe“ - Für eine neue Humanökologie

TRUST-Lecture Wintersemester 2018/2019

Unsere TRUST-Lecture im WS 2018/19 widmet sich dem Thema "Verantwortung und Raum". Dabei wird das Wirkungsgeflecht zwischen Verantwortung, Verantwortungsübernahme und den räumlichen Strukturen und Beziehungen diskutiert werden. Räumliche Strukturen können als Quelle und als Ergebnis von Verantwortungsrelationen gesehen werden. Im Rahmen der TRUST-Lecture werden unterschiedliche Themenbereiche diskutiert, die alle durch "Verantwortung und Raum" geeint sind. Dabei gilt stets: wer übernimmt wofür und warum Verantwortung?

In der zweiten Veranstaltung befassen wir uns mit den Wechselbeziehungen Mensch - Umwelt und der Frage:  Warum übernehmen wir nicht Verantwortung für die nächsten Generationen, sondern handeln wider besseren Wissens?

    Donnerstag, 10. Januar 2019, 18:00 Uhr,     „Dass es so weitergeht, ist die Katastrophe“ - Für eine neue Humanökologie     Ort Raum 407 (Institut für Politikwissenschaft), Schneiderberg 50, 30167 Hannover

Der Gastredner wird Prof. Dr. Jürgen Manemann vom Forschungsinstitut für Philsophie Hannover (FIPH) sein. 

Nähere Infos zur Veranstaltung finden Sie hier.

Download Kurzessay, der Teile der Ausführungen Prof. Manemanns enthält.